Voller Energie ins Elektrozeitalter

    Reichweitenstark, langlebig und sicher: Das ist der Anspruch an Batterien der neuesten Generation. Lithium-Ionen-Zellen ermöglichen hohe Energiedichten auf kleinem Raum. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, von kleinen Stützbatterien bis hin zu großen Batteriepacks für elektrische Antriebe, verbaut in Autos, Trucks, Wohnmobilen, Booten oder Gartengeräten. Doch trotz ihrer Leistungsfähigkeit reagieren Lithium-Batterien sehr sensibel auf Fehlbeanspruchung. Gefragt sind daher Lösungen, die eine dauerhafte, sichere und effiziente Nutzung dieser Zellen gewährleisten. Hier liefert Marquardt Antworten: Unsere innovativen Batteriemanagementsysteme überwachen die Zellen kontinuierlich, messen deren Füllstand, melden die Daten an das Fahrzeug- oder Gerätesystem und sorgen für zuverlässigen Schutz im Notfall. Ob 12 oder 800 Volt: Mit unserem technologischen Know-how sind wir Entwicklungs- und Fertigungspartner für Hersteller elektrischer Antriebe weltweit.  

    Branchenübersicht

    Automotive

    Trucks

    Off-Road

    Reinigungstechnik

    Gartengeräte

    Produktübersicht

    Batteriemanagementsystem 12V

    • Kompaktes „all-in-one-System“ mit Stromsensor und Schaltelement
    • Für Rekuperationsanwendungen
    • Geeignet für verschiedene Bussysteme (CAN, LIN)

    Batteriemanagementsystem 48V

    • Für Hybrid-Fahrzeuge
    • Kompaktes System wahlweise mit Stromsensor und Schaltelement
    • On-Board-Diagnose-fähig
    • Mit CAN-Bus-Schnittstelle
    • Integration der AUTOSAR Standardsoftware
    • Verfügbar für verschiedene Zellchemien

    Batteriemanagementsystem 400V

    • Für Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride
    • Modulare, skalierbare Plattform
    • System besteht aus drei Funktionseinheiten: Cell Modul Controller, Battery Management Controller und Battery Junction Box
    • Kombination der Funktionseinheiten je nach Anwendung möglich

    Mobile Energie

    • Modularer Standardspeicher mit zwei Kapazitäten (500 Ah und 1.000 Ah)
    • Unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten vom Elektroroller bis hin zum Photovoltaikspeicher
    • Wechselsystem ermöglicht den Akku-Einsatz in mehreren Systemen

    Lang lebe die Batterie!

    Die Batterie ist das Herz des Elektroautos – und zugleich eine Achillesferse. Denn was nützt der stärkste Lithium-Ionen-Akku, wenn er bei Hitze, Kälte oder hoher Belastung versagt oder sogar geschädigt wird? Die Angst vor mangelnder Reichweite ist für viele Autokäufer das Hauptargument gegen das E-Auto. Wer Kunden überzeugen will, muss Antworten liefern. So wie Marquardt: Mit neuen Batteriemanagementsystemen hat der Mechatronik-Experte eine Schlüsseltechnologie für die E-Mobilität entwickelt.

    mehr erfahren

    Kontakt

    Marquardt GmbH
    Schloss-Straße 16
    78604 Rietheim-Weilheim
    Deutschland

    Telefon +49 74 24 / 99-0
    Telefax +49 74 24 / 99-23 99