Ob aktuelle Informationen zum Unternehmen oder Marquardt Produktneuheiten – unsere Pressemitteilungen finden Sie hier zum Download.

    Eine Familie, vier Varianten

    Marquardt präsentiert neue Bedienelement-Serie Intelli Control

    21.10.2022

    The Intelli-Control module family from Marquardt sets standards for control units for off- road vehicles.
    • Modular series Intelli Controls sets new standards for off-road vehicle control units  
    • Flexible and configurable solutions for intuitive control of functions 

    Rietheim-Weilheim, im August 2022 – Wer einen Bagger oder Mähdrescher steuert, muss sich auf die Baustelle oder das zu bearbeitende Feld konzentrieren, ohne durch komplizierte Steuerungen oder mühsame Bedienung abgelenkt zu werden. Mit seiner neuen Produktfamilie Intelli-Control bietet Marquardt besonders intuitive und sichere Bedieneinheiten, die sich gut anfühlen und auch gut aussehen. Die staub- und wasserresistenten Komponenten lassen sich problemlos in die Fahrzeugsysteme von Land- und Baumaschinen, Nutz- und Freizeitfahrzeugen sowie Elektromobilen und Booten integrieren. Kommunalfahrzeuge wie Schneeräumer, Straßenreinigungsgeräte oder Unimogs profitieren von der Technologie ebenso wie Bagger, Schaufellader, Kräne oder anderweitige Gerätschaften, die für den Materialumschlag eingesetzt werden.  

    Vorteile für Hersteller  
    Der Mechatronik-Experte passt die Produkte in Bezug auf Funktionsumfang und Design flexibel an spezifische Kundenwünsche an. Alle vier Varianten der Intelli-Control-Familie basieren auf einer modularen Technologieplattform und sind dank einer funktionellen Kombination aus Hard- und Software hochgradig konfigurierbar hinsichtlich des Bedienkonzepts und der gewünschten 
    Funktionalitäten. Die Einheiten sind kompakt, robust und bündig montiert. 

    Die Intelli-Control-Bedieneinheiten haben vier bis sechs Tasten, die Marquardt auch in Kombination mit einem Drehknopf anbietet. Die Drehknopf- und Tastengestaltung kann auf Wunsch an Bedarf, Anforderungen und Cockpit-Design angepasst werden. 

    Download Pressemitteilung (1 MB, ZIP)