Corporate Website
  

Schalter und Applikationen für Automobile

Es sind nicht nur die sichtbaren Schalter im Cockpit und im Fahrzeuginnenraum, die Komfort und Wertigkeit eines Automobils definieren. Auch die vielen unsichtbaren Helfer, die sich in einem modernen Fahrzeug verbergen, tragen ganz erheblich zu einem bequemen und sicheren Handling bei. Nicht wenige davon stammen von Marquardt – z. B. Baugruppen für verschiedene Anwendungen wie Positionsabfragen in elektrischen Verdecken, Schließsystemen und Motorhaubenschlössern.

Kompetenzen

  • Jahrzehntelange Erfahrungen in Entwicklung und Fertigung
  • „Just in Time“-gerechte Produktionsprozesse und eine leistungsfähige Logistik sorgen dafür, dass Schalter und Baugruppen aus unserem Haus stets einbaufertig bei unseren Kunden am Band eintreffen.

Produktauswahl:

Bedienschalter

Baureihe 3230

  • Formschöner Wippschalter
  • Millionenfach bewährtes reibendes Schnapp-Kontaktsystem
  • Leistungstark mit 100 000 Schaltzyklen elektrisch und mechanisch für Gleichspannungsanwendungen
  • Anzeigenleuchte baugleich
  • Hohe Variantenvielfalt
  • Mit oder ohne Funktionsbeleuchtung (LED)
  • Einbau von vorne direkt oder mit Montagerahmen
  • Blocksteckeranschluss

Baureihe 3250

  • Hoher Staub- und Wasserschutz mit IP 66 und IP 68
  • Einzigartiges und millionenfach bewährtes Schnapp-Kontaktsystem
  • Selbstreinigende Kontakte durch Relativbewegung
  • Bis zu 4 integrierte LEDs für
    Hintergrund- und Funktionsbeleuchtung
  • Mechanischen Lebensdauer ≥ 500.000
  • Großes Leistungsspektrum bis 20 A bei 12 / 24 V DC
  • Große Vielzahl aller benötigten Schaltungsfunktionen
  • Attraktives Design mit verschiedenen Kappenformen und -Farben
  • Große Auswahl an Lasersymbolen und Zubehör
  • Individuell konfigurierbar auf www.marquardt-schalter.de/configurator3250

Kurzhubtasten

Schnappschalter

Baureihe 1005 - Miniatur-Schnappschalter bis 21 (8) A 250 V AC

  • Reibendes Kontaktsystem, dessen Scherbewegung Verschweißungen lösen kann
  • Sehr hohe Einschaltspitzenströme
  • Kontaktöffnungsweiten kleiner und größer als 3 mm
  • Schaltkräfte von 0.2 bis 4.2 N

Baureihe 1010 - Offene Schnappschalter bis 6 (2) A 250 V AC

  • Leistungsstarker Schnappschalter mit C-Feder-Kontaktsystem nach Bauform DIN 41635C
  • Hohe Schaltsicherheit durch große Kontaktkräfte direkt nach dem Umschalten
  • Kleine Baugröße, großer Schalt- und Differenzweg
  • Kurze Prellzeit
  • Kontaktsystem unempfindlich gegen Erschütterungen

Baureihe 1022 - Schnappschalter IP 67 bis 4 A 12 V DC

  • Staub- und Wasserschutz betätiger- und anschlussseitig
  • Vereisungssichere Hebellagerung
  • Kleine Bauform, große Schaltwege
  • Hohe Schaltsicherheit durch große Kontaktkräfte direkt nach dem Umschalten
  • Baureihe mit verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten

Baureihe 1045 - Subminiatur-Schnappschalter IP 67 bis 10 (3) A 250 V AC 1E4

  • Staub- und wassergeschütztes Schaltsystem entsprechend IP 67
  • Schaltleistungsspektrum von kleinen DC-Signalströmen bis zu 10 (3) A 250 VAC
  • Versionen für hohe Motorlasten bis 6 (6) A 250 VAC
  • Varianten mit integrierter Trennhilfe zum Aufbrechen von
  • Kontaktverschweißungen
  • Zugelassen nach IEC 60335 Kap. 30 für Hausgeräte
  • Mechanische Lebensdauer 10 Mio. Schaltzyklen

Baureihe 1050 - Subminiatur-Schnappschalter

  • Kleine leistungsstarke Schnappschalter bis 10 (1.5) A 250 V AC bzw. 10.1 A 125 - 250 V AC 1/4 HP
  • Seitliches Anfahren aus beliebiger Richtung durch pilzförmige Betätiger möglich
  • Große Auswahl an Zusatzbetätigern aus Chrom-Nickel-Stahl und Kunststoff

Baureihe 1055 - Subminiatur-Schnappschalter IP 67 bis 4 A 12 V bzw. 2 A 24 V DC

  • Kompakte Bauform mit staub- und wassergeschütztem Schaltsystem entsprechend IP 67 (Grundtypen 1055 / 1058)
  • Großer Nachlaufweg von >= 1.2 mm bei kleiner Baugröße
  • Die besonders gestaltete Drückerführung ermöglicht Anfahrwinkel von 40°
  • Das Baukastenprinzip bietet eine große Auswahl an Anschlüssen, Zusatzbetätigern und Befestigungsarten

Mikrosignalschalter

Baureihe 1065/1075 (Diagnosefähig)

  • Großer Nachlaufweg
  • Redundantes Kontaktsystem für hohe Schaltsicherheit durch Doppelkontaktgabe
  • Selbstreinigendes Kontaktsystem durch schleifende Kontaktgabe
  • Geräuschloses Schaltsystem
  • Option 1: Mitte-Null Version (Grundtyp 1075) zur Erkennung von 3 Schaltstellungen
  • Option 2: Diagnose (Grundtyp 1060/1070)

Module

  • Jahrzehntelange Erfahrungen in Entwicklung und Fertigung elektromechanischer Lösungen
  • Integration von eigenentwickelten Schnapp- und Mikrosignalschaltern
  • Elektronische Baugruppenträger

Interesse?

Ihre Vertriebsansprechpartner finden Sie hier.

Download

Unsere Broschüren und Prospekte finden Sie in unserem Downloadbereich zum Herunterladen. hier